Sie verwenden einen veralteten Internetexplorer!

Veraltete Software stellt eine erhebliche Sicherheitsbedrohung für Ihren PC dar.
Zudem werden nur mit aktuellen Browsern Webseiten wie vom Ersteller gewünscht, dargestellt.
Bitte laden Sie sich den aktuellen Internetexplorer herunter und führen Sie die Datei aus.

Sie sind hier:  Aktuelles

 NICHT ANGEMELDET! 
< Eine anstrengende Woche ist vorbei ...
13.09.2016 Kategorie: Allgemein

JETZT BLUTSPENDEN - Die Blutkonserven werden knapp!

Die Lage spitzt sich zu, dem Blutspendedienst des BRKs gehen langsam die Vorräte aus. Neue Spender? Fehlanzeige.


Durch die vergangenen Wochen im Hochsommer wurden wetter- aber auch urlaubsbedingt zu wenig Blutspenden entgegengenommen - dennoch wurden pro Tag 2.000 Blutkonserven benötigt.


Patienten benötigen die Blutkonserven dringend - wegen Krankheit, Unfällen oder schwerwiegenden Operationen. Es mussten zwischenzeitlich Operationen abgesagt werden, da die entsprechenden Präparate nicht zur Verfügung gestellt werden konnten.


Blutkonserven sind überlebensnotwendig - möglicherweise auch irgendwann für Sie!


Spenden Sie Blut! Informieren Sie sich beim Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes.


Ihre Hilfe kommt direkt an.

 

Den Zeitungsbericht des Freisinger Tagblatts finden sie hier.