Sie verwenden einen veralteten Internetexplorer!

Veraltete Software stellt eine erhebliche Sicherheitsbedrohung für Ihren PC dar.
Zudem werden nur mit aktuellen Browsern Webseiten wie vom Ersteller gewünscht, dargestellt.
Bitte laden Sie sich den aktuellen Internetexplorer herunter und führen Sie die Datei aus.

Sie sind hier:  Aktuelles

 NICHT ANGEMELDET! 
< Nachruf für Thea Weiß
05.08.2014 Kategorie: SEG

Offizielle Übergabe des neuen Gerätewagen Sanität an das BRK Freising

Bei der zentralen Feierlichkeit zur Übergabe von 94 Fahrzeugen des Katastrophenschutzes am Samstag in Manching hat die Schnelleinsatzgruppe Behandlung des Bayerischen Roten Kreuzes in Freising ihren neuen Gerätewagen Sanität offiziell übergeben bekommen.


Innenminister Joachim Herrmann hob bei der Veranstaltung hervor, dass die Fahrzeuge jetzt in die tägliche Arbeit der Bereitschaften und der Schnelleinsatzgruppen eingebunden werden. Dadurch garantieren sie insbesondere bei vielen Verletzten gleichzeitige effiziente Hilfe bei der Erstversorgung.

Abgeholt wurde das 160.000 Euro teure Fahrzeug erst zwei Wochen zuvor am 17. Juli 2014 vom Auslieferungslager des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Bonn. Deswegen gab es noch keine Möglichkeit das Fahrzeug mit der entsprechenden Beschriftung zu bekleben.

Das Fahrzeug ist der SEG Behandlung des Kreisverbandes Freising zugeordnet und wird bei einem Massenanfall von Verletzten zum Einsatz kommen.