Sie verwenden einen veralteten Internetexplorer!

Veraltete Software stellt eine erhebliche Sicherheitsbedrohung für Ihren PC dar.
Zudem werden nur mit aktuellen Browsern Webseiten wie vom Ersteller gewünscht, dargestellt.
Bitte laden Sie sich den aktuellen Internetexplorer herunter und führen Sie die Datei aus.

Sie sind hier:  Aktuelles

 NICHT ANGEMELDET! 
< Blaulichtgespräch mit MdL Florian Herrmann
02.09.2016 Kategorie: Allgemein

September ist Volksfestzeit


Wie jedes Jahr beginnt das Volksfest traditionell zum ersten Freitag des Septembers bis zum zweiten Sonntag des Monats, zehn Tage lang Feierlaune in Freising. Gleichzeitig sind das aber für die BRK-Bereitschaft Freising anstrengende Tage.

Für jeden einzelnen Tag gibt es zwei Schichten die es heißt zu besetzen. An Wochenenden und zum Partytag schlechthin mit "Dolce Vita" sogar drei Schichten. Mit jeweils sechs Sanitätern die Euch zwischen 13:00 und 19:00 Uhr, sowie von 19:00 und 00:00 Uhr und zusätzlich noch von 00:00 - 03:00 Uhr mit vier Sanitätern zur Verfügung stehen. Zu finden sind wir wie in den letzten Jahren im "Wachhaus", gegenüber der Weinhalle. 

Parallel zu der sanitätsdienstlichen Absicherung ist für die Bereitschaft Freising aber zugleich noch die Besetzung des Glückshafens, der "Losbude" des BRK's von Nöten. Hier sind viele neue Mitglieder - die bisher über noch keine Ausbildung verfügen - aber auch Mitglieder aus anderen Gliederungen wie der Wasserwacht, dem Jugendrotkreuz tätig. 

Traditionellerweise übernimmt den ersten Tag des Volksfestes die Wasserwacht Freising, während die Bereitschaft Freising der Tradition des Volksfestbesuches zum ersten Volksfesttag nachgeht.