Sie verwenden einen veralteten Internetexplorer!

Veraltete Software stellt eine erhebliche Sicherheitsbedrohung für Ihren PC dar.
Zudem werden nur mit aktuellen Browsern Webseiten wie vom Ersteller gewünscht, dargestellt.
Bitte laden Sie sich den aktuellen Internetexplorer herunter und führen Sie die Datei aus.

Sie sind hier:  Aktuelles

 NICHT ANGEMELDET! 
< KBL-Wahl
05.05.2013 Kategorie: Allgemein

Stadtfeuerwehrtag


Anlässlich ihrer 150-Jahr-Feier veranstaltete die Feuerwehr Freising am Sonntag den 5. Mai 2013 einen Stadtfeuerwehrtag. Schon ab dem frühen Morgen war die Freisinger Altstadt in der Gewalt der historischen und modernen Fahrzeuge der Feuerwehr. Aus dem ganzen Landkreis wurden die Museumsschätze herbeigebracht, um gezeigt zu werden. So ließen es sich die Floriansjünger, sehr zur Belustigung der Zuschauer, auch nicht nehmen zusammen mit der Freisinger Laienbühne ein kurzweiliges Schauspiel, das die Geschichte des Feuerlöschens umspannte, zu zeigen. Die Liesl, mit dem Baujahr 1927 das älteste noch fahrbereite Einsatzfahrzeug der Freisinger Feuerwehr, durfte dabei natürlich nicht fehlen. Und so kam es, dass sie den Zuschauern, um zu beweisen, was sie noch kann, auch eine kleine Dusche verabreichte. Aber angesichts des grandiosen Wetters hat ihr das sicher niemand übel genommen.

Bei der Demonstration, wie heute eine verunfallte Person aus einem Auto gerettet wird, konnte dann auch das BRK Freising mitspielen und zeigen, wie die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst funktioniert.

Einige Eindrücke davon finden Sie auf den Seiten der Feuerwehr Freising und des Freisinger Tagblatts.